Call for entries: #neuinterpretiert

Das Bild „Das blaue Pferd“ wurde mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin @tina-lettert abgebildet.

#neuinterpretiert

Eine Einladung zum Mitmachen

Hashtag #neuinterpretiert, das ist eine fotografische Übung, zu der alle Mitglieder aber auch alle Freunde von Lichtwert e.V. eingeladen sind. 
Wir hatten sie in einem Photo Talk vorgestellt, die Präsentation von Thomas Krempel dazu könnt Ihr hier noch einmal einsehen oder herunterladen: 

Du bist dabei eingeladen bei dieser Übung ein Vorbild oder eine Inspirationsquelle deiner Wahl neu zu interpretieren.
Das kann vom reinen Kopieren bis hin zur wildesten Interpretation gehen. 

Viele Regeln haben wir uns nicht auferlegen wollen. Es sollen aber nur Arbeiten gezeigt werden, die im Rahmen des Projektes entstanden sind

Wir kommen mit unserem Projekt nun schon zum Endspurt, aber trotzdem kannst du noch mitmachen.
Wenn du magst, schreibe uns einfach Deine Quelle für Deine Neuinterpretationen an hashtag-neuinterpretiert@lichtwert-fotografie.de.

Einsendeschluss für Deine Arbeiten ist der 31.10.2021

Wie geht es weiter?

Am 6.10. ist das voraussichtlich letztes Treffen der Teilnehmer von #neuinterpretiert vor dem Abgabetermin geplant.
 
Wir treffen uns wieder per Zoom. Für die Teilnehmer  aus Karlsruhe oder der Region steht auch bei Interesse das Studio von Lichtwert offen. Wir würden dann von dort live die anderen Teilnehmer dazuschalten.
 
Einsendeschluss ist der 31.10.21
Bitte ladet Eure Arbeiten, gerne auch mit einem Text über Euch, Eure Gedanken zu #neuinterpretiert oder zum Entstehungsprozess eurer Arbeiten auf unseren Server:
 
Am 3.11. treffen wir uns wieder und besprechen die eingereichten Arbeiten und wie wir sie präsentieren. Als Optionen waren  Ausstellungen im virtuellen oder realen Raum oder auch als PhotoZines (auch die könnten online oder als Papierversionen entstehen) und eine Release Party angedacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Teile deine Gedanken