Photo Talk #neuinterpretiert 3. Runde

#neuinterpretiert geht in die dritte Runde.

Im Frühjahr 2021 hatten wir ein neues fotografische Projekt bei Lichtwert e.V. gestartet: Es ging um die Neuinterpretation von Werken von Künstlern die uns inspirieren.

#neu 01 schlossen wir Ende 2021 mit einen Foto-Zine ab, in dem wir unsere Ergebnisse gemeinsam in einem Bildband publiziert hatten. Das Zine wurde nur in kleiner Auflage gedruckt und ist vergriffen, kann hier aber online eingesehen werden.

#neu 02 schlossen wir dann im April 22 mit einer Pop-Up Ausstellung in unserem Studio ab, bei der wir endlich wieder eine Party in unseren Räumen feiern und unsere Bilder zeigen konnten.

#neu 03 –  es geht weiter!
Wieder wird es ein paar Änderungen geben. So lassen wir uns diesmal nicht nur 3 Monate für unsere Projekte Zeit, sondern 6 Monate! Wir haben festgestellt, dass der bisherige Zeitrahmen zu ambitioniert war. Ausserdem werden wir dieses Mal die Themen nicht selbst frei wählen, sondern als Vorschläge in einen Topf werfen und dann unter den Teilnehmern auslosen.

#neu03 ist offen für alle!

Egal, ob du Mitglied bei Lichtwert e.V. bist, oder nicht, ob di inKarlsruhe wohnst, oder am anderen Ende der Welt, du kannst bei #neu03 mitmachen und wir würden uns darüber sehr freuen.

Du müsstest dich allerdings bis zum 8.7.22 bei uns anmelden: Eine email an phototalk@lichtwert-fotografie.de reicht. Du kannst uns gerne auch bis zum 6.7. Themenvorschläge schicken, die mit in den Lostopf kommen sollen.

Photo Talk am 8. Juli 2022 19:00 Uhr

Ihr seit alle herzlich zum Photo Talk in unserem Studio eingeladen!

Wir lassen die ersten beiden Etappen noch einmal Revue passieren, erzählen was wir vor haben und losen die Aufgaben für die Teilnehmer der dritten Runde aus. Die Teilnehmer müssen dazu nicht anwesend sein, sofern sie sich vorab angemeldet haben. Und auch wenn du an #neu03 nicht teilnehmen möchtest, bist du herzlich zum Photo Talk eingeladen!

Die Präsentation vom Photo Talk ergänzt um die Ergebnisse der Auslosung für die 16 Teilnehmer an #neu03 kannst du dir hier ansehen:

 

Unser Photo Zine mit den Arbeiten von #neu01