LICHTWERT Bildbesprechungen

Mit dem Start am 27.Februar 2015 unserer neuen Veranstaltungsreihe »Bildbesprechung«, haben wir uns einen Wunsch erfüllen können.

Wir möchten über Bilder sprechen und in diesem neuen Format können wir genau das vortrefflich tun! Dem Ruf zur ersten Veranstaltung sind 17 Lichtwert-Mitglieder gefolgt und, um es vorweg zu nehmen, konnten kurzweilig, informative 90 Minuten genießen.

Es ist erstaunlich, wie viel solides Wissen in unseren Reihen schlummert und auf dieser Basis entstand eine Atmosphäre des Meinungsaustausches. So konnte man ganz nebenbei, Sichtweisen und Argumentationen der anwesenden Mitglieder kennenlernen. Das Gespräch in entspannt und angenehmer Umgebung hat die Mitglieder für diesen Abend enger rücken lassen!

Worum ging es genau.

Wir sind ein Verein derer Mitglieder Bilder erschaffen und genau darüber können und sollten wir reden. Diese Diskussion unterliegt einigen grundlegenden Regel und dreht sich weitestgehend der “sachlichen Bildentschlüsselung“. Im Grunde ging es um die Bildbausteine, auf die eine Bildwirkung aufgebaut ist. Vor allen bewegen wir uns auf der Objektebene (Syntaktik) und die Beziehung untereinander (Semantik). Die persönliche Wertung der gezeigten und besprochenen Bilder (Pragmatik), haben wir bewusst etwas heraus gehalten, wollten wir vor allem eine verwertbare Schnittmenge von Informationen und Anregungen herauskristallisieren.

Dieses Konzept der moderierten Diskussion hat sehr gut funktioniert und hat bei allen anwesenden Mitgliedern „ Lust auf viel mehr“ geweckt.

Vielen Dank, für diesen kurzweiligen Abend an die Orga!

Robert Tschmelak, Thomas Adroff, Peter Moeldner, Steffen Weber und Carsten Domnik

Text: Jan Hoffmann

Teile deine Gedanken